Expertin spricht in Teisendorf

TTIP – Fakten statt Emotionen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
TTIP

Teisendorf - Über nur wenige politische Themen wird seit Jahren so heftig und vor allem auch so emotional gestritten wie über die geplanten Freihandelsabkommen der Europäischen Union mit den USA und Kanada, kurz TTIP und CETA genannt.

Daher lädt die Berchtesgadener Landtagsabgeordnete und CSU-Kreisvorsitzende Michaela Kaniber alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „TTIP – Fakten statt Emotionen“ am 23. September nach Teisendorf e in. Sie findet im Braugasthof Alte Post, Marktstr. 9, statt und begin nt um 19 Uhr

"Auch ich bekomme dazu immer wieder besorgte Briefe von Bürgerinnen und Bürgern aus dem Berchtesgadener Land und dem Rupertiwinkel“, sagte Michaela Kaniber: „Diese Kritik nehmen wir sehr ernst, denn selbstverständlich wollen wir in Bayern nicht unsere hohen Verbraucherstandards aufgeben.

Gleichzeitig ist es aber auch so, dass Bayern als exportstarkes Land sehr von einem fairen Freihandelsabkommen profitieren würde. Wir wollen deshalb mit unserer Veranstaltung einen Beitrag zu einer Versachlichung der Diskussion um TTIP und CETA leisten.“

Hauptrednerin des Abends ist die TTIP-Expertin der CSU-Landtagsfraktion Mechthilde Wittmann aus München. Sie ist Rechtsanwältin mit Fachrichtung Wirtschafts-, Gesellschafts- und Insolvenzrecht und beschäftigt sich auch als Landtagsabgeordnete seit langem mit dem Thema.

Pressemitteilung Abgeordnetenbüro Michaela Kaniber, MdL

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser