Pkw-Überschlag endet im Graben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein/Wonneberg - Ein schwerer Unfall ist am Morgen auf der Staatsstraße 2105 passiert. Ein Autofahrer ist dabei schwerst verletzt worden. *NEU: Video*

Ersten Informationen von vor Ort zufolge passierte der Unfall am Dienstag, 17. Januar, gegen 6.45 Uhr auf der Staatsstraße 2105 zwischen Traunstein und Wonneberg. Ein Pkw-Fahrer war auf der Straße in Fahrtrichtung Wonneberg/Waging unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache zunächst nach links von der Fahrbahn abkam.

ST2105 - Fahrzeug überschlägt sich

Lesen Sie dazu auch:

Polizeimeldung

Der 49-jährige Autofahrer fuhr zunächst auf einen Erdwall, schleuderte anschließend über die Straße zurück und stürzte dann auf der rechten Seite eine ca. drei Meter hohe Böschung hinunter. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen.

Schwerer Unfall bei Wonneberg

Der Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und wurde von der Feuerwehr mit schwersten Verletzungen geborgen. Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete ein Gutachten zur Klärung der Unfallursache an.

lam/mw

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © lam

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser