Piding: "Flashmob" verschoben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Piding - Der für heute geplante Flashmob für die Diskothek "Filou" kann nicht stattfinden. Als Grund gelten behördliche Auflagen.

Eine geplante Aktion für die Diskothek "Filou" in Piding kann doch nicht wie geplant heute stattfinden. Wie die Verantwortlichen auf ihrer Facebookseite im Internet mitteilen, musste der sogenannte "Flashmob" verschoben werden. Als Grund wurden behördliche Auflagen genannt. Die Aktion soll nun in einer Woche stattfinden.

Die Initiatoren wollten so viele Fans der Disco wie möglich zusammentrommeln, die sich dann alle vor dem entsprechenden Gasthaus fotografieren lassen. Auf diese Weise möchte die Initiative dem Besitzer des Gasthauses "Staufeneck" signalisieren, wie viele Menschen an einem Neustart des "Filou" Interesse hätten.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © pa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser