Kommen alte Kennzeichen für Laufen zurück?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreis - Früher trugen Nummernschilder aus dem alten Landkreis Laufen noch ein "LF". Der Kreisausschuss entscheidet heute, ob dieses Kürzel wieder eingeführt wird.

Die Diskussionen über das Wieder-Einführen von alten KFZ-Kennzeichen werden konkreter. Heute spricht in Traunstein der Kreisausschuss darüber, ob sich Bürger schon bald wieder das Kennzeichen LF ans Auto schrauben dürfen.

Eigentlich gibt es seit der Gebietsreform in den 1970er-Jahren nur noch die KFZ-Kennzeichen TS für den Landkreis Traunstein und BGL für das Berchtesgadener Land. Aber es gibt offenbar noch immer genügend Nostalgiker, die ein altes Kennzeichen aus der Zeit vor der Gebietsreform wieder haben wollen. Das Bundesverkehrsministerium hat dafür theoretisch den Weg frei gemacht.

Der Traunsteiner Kreisausschuss stimmt heute darüber ab, ob Autofahrer aus dem ehemaligen Landkreis Laufen künftig wieder das "LF"-Kennzeichen beantragen können. Davon sind unter anderem Bürger aus Waging, Tittmoning oder Kirchanschöring betroffen. Im Berchtesgadener Land soll der Kreistag in einem guten Monat darüber sprechen, ob auch hier wieder alte Kennzeichen wie BGD oder REI ermöglicht werden sollen.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser