Wollten in Freilassing Eingangstüre knacken

Er will raus, sie rein: Hotelgast steht plötzlich vor Einbrechern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Ein Hotelgast stand am Samstagmorgen plötzlich einer Einbrecherbande gegenüber. Sie waren dabei, die Türe aufzuknacken, durch die er eben das Hotel verlassen wollte.

Am Samstagmorgen, gegen 05.30 Uhr, verließ ein Gast das Hotel in der Bräuhausstraße und stand innen an der Zugangstüre, als drei Personen gerade diese Türe aufhebelten. Als die Personen den Gast bemerkten, liefen sie vom Grundstück weg und flüchteten die Bräuhausstraße in Richtung evangelischer Kirche. Dort stiegen sie in einen dunklen Kleinwagen, dieser bog dann an der Schulstraße links ab. Der Gast konnte gegenüber dem Gastwirt nur angeben, dass es sich um drei Männer handelte, bekleidet mit dunklen Jacken. Ein Mann hatte eine Glatze. 

Da es sich bei der aufgehebelten Eingangstüre um ein älteres Modell handelte kann der Schaden als gering, mit ca. 50,--Euro beziffert werden. Hinweise zu diesem Einbruch bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter Tel. 08654/46180.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Freilassing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser