Informationsveranstaltung

Helferkreis in Anger: Jetzt wird es ernst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Anger - Bald ist es soweit und die Flüchtlinge ziehen in ihre neue Unterkunft in Anger ein. Was müssen die Helfer wissen, bevor sie ihre Arbeit antreten?

Maximal 15 Personen sollen in Kürze in ein leerstehendes Gebäude in Anger einziehen. Noch weiß man nicht, ob es sich um Einzelpersonen oder Familien handelt. 

Auch nicht aus welchem Land die Asylsuchenden kommen. Die Gemeinde geht derzeit davon aus, dass es Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak, dem Iran oder Eritrea sein werden. 

Helfer gesucht

Um den Ankommenden die Integration zu erleichtern werden zahlreiche Helfer gesucht. Nach einer allgemeinen Informationsveranstaltung am vergangenen Montag findet heute die erste Informationssitzung für alle interessierten Helfer statt.

Die Sitzung findet im Rathaus in Anger im Sitzungssaal statt und beginnt um 16.30 Uhr. 

BGLand24.de berichtet im Anschluss.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Anger (Berchtesgadener Land)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser