Ainringer wollte nur Unkraut entfernen

Bei Gartenarbeiten: Hecke geht in Flammen auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ainring - Ein 71-Jähriger entfernte am Montagmittag mit einem Gasbrenner das Unkraut aus seiner Hofeinfahrt. Hierbei geriet er jedoch mit dem Brenner zu nahe an seine Thujenhecke.

Diese ging unmittelbar in Flammen auf. Der Ainringer konnte bis zum Eintreffen der verständigten Feuerwehr mit Hilfe seines Gartenschlauchs den Brand zumindest soweit unter Kontrolle halten, dass außer einigen Thujen nichts zu Schaden kam. 

Die Feuerwehr Ainring konnte den Brand dann schnell löschen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Ainring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser