"Is das Kunst, oder kann das weg?“

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Aktuelle Veranstaltungen in Trostberg

Trostberg - Mike Krüger präsentiert sich mit seiner neuen Tournee auch in Trostberg. Nebem dem Auftritt des Comedians laufen in Trostberg noch weitere interessante Veranstaltungen.

Marionettentheater mit "Wickie und die starken Männer"

Wickie ist ein kleiner Junge mit langen, blonden Haaren, der mit seinen Eltern Ylva und Halvar im kleinen Wikingerdorf Flake lebt. Er ist kein typischer Wikingerjunge, sondern von Natur aus ängstlich und nicht besonders stark. Dafür erzeugt er durch seine ausgeprägte Intelligenz, mit der er Erwachsenen und Freunden auch in scheinbar ausweglosen Situationen immer wieder beisteht.
Gemeinsam mit Halvar und seiner Schiffsmannschaft erlebt Wickie gefährliche Abenteuer. Er zeigt, dass durchaus auch ein Held sein kann, wer statt Muskelkraft und Mut einfach eine gehörige Portion Grips hat.

Karten für dieses Kindertheater ab fünf Jahren erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Schreibwaren Brandl, Hauptstr. 25, 83308 Trostberg, Tel.  08621/3181  oder an der Nachmittagskasse ab 14 Uhr.

Konzert "Luz Amoi" im Postsaal Trostberg

Luz amoi (bayer. = Hör mal zu!), das sind fünf Musiker rund um den Freisinger Percussionisten Stefan Pellmaier. Er musizierte als Kind innerhalb der Familie und wurde somit mit traditioneller Volksmusik von Kind an vertraut. Nach einer musikalisch abwechslungsreichen Jugend in Big Bands, Sinfonie- und Blasorchestern, Jazz- und Rockbands, fokussierte er seine musikalische Ausbildung an der Münchener Musikhochschule bei Prof. Peter Sadlo im Fach Pauken und Schlagzeug.

Aus dieser Erfahrung heraus gründete Stefan Pellmaier 2005 das Ensemble „Luz amoi“ und versucht darin seine bayerischen Wurzeln mit all den anderen musikalischen Stilrichtungen, mit denen er sich über die Jahre hinweg beschäftigte zu verbinden.

Dass seine Musiker fast allesamt aus dem Familienkreis stammen und durchwegs Musik studierten ist wohl ein Glücksfall. Nicht umsonst erhielt die Band schon mehrere Auszeichnungen und zählt zum festen Bestandteil im Programm des Bayerischen Rundfunks.

Mit unübersehbarer Spielfreude, unzähligen Instrumenten, überraschenden Arrangements und charmanten Moderationen verspricht die Band ein abwechslungsreiches Konzert und unvergessliches Hörerlebnis.

Bleibt nur noch eines: „Luz amoi“ - Hör mal zu!

Besetzung:
Stefan Pellmaier - Akkordeon, Marimba, Vibraphon, Percussion
Johannes Czernik - Gitarre, Klarinette, Saxophone, Gesang
Manuela Schwarz - Hackbrett, Harfe
Stefanie Pellmaier - Geige
Dominik Hogl - Bässe

Karten für diesen Abend erhalten Sie bei den Vorverkaufsstellen Ticket & Touristik, Trostberg, Tel.  08621/9709602  bzw. Inn-Salzach-Ticket, www.inn-salzach-ticket.de, Tel.  01805/723636  oder an der Abendkasse ab 18.30 Uhr.

Mike Krüger „Is das Kunst, oder kann das weg?“

„Viel besser als im Fernsehen!“

Das Ur-Gestein unter den deutschen Komikern feierte 2010 mit neuer Tournee sein 35-jähriges Bühnenjubiläum.

Es war 1975, als Mike Krüger mit seinem Lied „Mein Gott, Walther“ die Hitparaden stürmte. Seitdem ist er aus Deutschlands Komiker- Szene nicht mehr wegzudenken. Hits wie „Der Nippel“ oder „Bodo mit dem Bagger“, Kinoerfolge wie „Piratensender Powerplay“ und „Die Supernasen“ und TV-Sendungen wie „Vier gegen Willi“ und „7 Tage – 7 Köpfe“ haben ihm generationsübergreifend eine große Fangemeinde eingebracht.

Gerade erst wurde er von der Jury des Deutschen Comedy Preises mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Jetzt feiert er mit einer neuen Live-Tour sein 35-jähriges Bühnenjubiläum. Ab sofort ist Mike Krüger unterwegs. „Is‘ das Kunst, oder kann das weg?“ heißt sein neues Programm. Presse und Zuschauer zeigten sich bereits bei den ersten Previews begeistert: „Ich bin froh, dass ich dabei war. Der ist live viel besser als im Fernsehen.“

Mike Krüger hat auch live in den 35 Jahren geschafft, was nur wenige vollbringen: sich selbst treu zu bleiben, aber dennoch immer auf der Höhe der Zeit zu sein. Während in dieser Zeit viele Comedians kamen und gingen, war er immer da und präsent. Und so erwartet die Fans auf der neuen Tournee eine bunte Mischung aus neuen Stand-Ups zu Themen des alltäglichen Lebens wie das Kneipenrauchverbot, politische Absonderheiten oder das leidige Diäthalten und viele seiner großartigen Lieder. Denn eine ist stets dabei: seine Gitarre. Dabei widmet sich der sympathische Komiker neben den Klassikern wie „Mein Gott, Walther“, „Der Nippel“ oder „Bodo mit dem Bagger“ auch der neueren Musik. Verpasst er doch aktuellen Hits und angesagten Musikern neue, immer garantiert komische Texte. So wird aus den Live-Auftritten von Mike Krüger ein kurzweiliger Abend, bei dem sich alle Generationen mehr als hervorragend unterhalten fühlen. Und die „Supernase“ zeigt, dass sie seit 35 Jahren einen tollen Riecher für gute Comedy, Verzeihung, Komik hat. Oder wie eine Zeitung kürzlich schrieb: „Ein verdammt cooles Stück DNA!

Karten für diesen Abend erhalten Sie bei der Vorverkaufsstelle Ticket & Touristik, Trostberg, Tel.  08621/9709602  oder Inn-Salzach-Ticket, www.inn-salzach-ticket.de, Tel.  01805/723636  oder an der Abendkasse ab 19 Uhr.

Pressemitteilung Kulturamt Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser