Verkehrsunfall bei Traunstein *Neu: Bilder*

Viehtransporter kommt von Straße ab: Kühe auf der Straße 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagmittag auf der B306 bei Seiboldsdorf ereignet. Dabei ist wohl ein Viehtransporter umgefallen. Zwei Kühe seien darauf ausgebüxt. *Neu: Bilder*

UPDATE, 14.15 Uhr:

Auf der B306 Blauwandstraße auf Höhe Seiboldsdorf sei es um 12.10 Uhr ein Viehtransporter mit zwei Kühen im Anhänger von der Fahrbahn abgekommen. Das Gespann fuhr wohl die Böschung hinunter und der Anhänger kippte dabei um. Die beiden Kühe seien aus dem Anhänger rausgefallen und auf B306 umhergeirrt

Unfall mit Viehtransporter: Kühe irren auf Straße umher

Am Gespann entstand wohl ein Schaden mit mehreren tausend Euro. Die Polizei Traunstein nahm den Unfall auf. Über eine Stunde sei die Straße nur einspurig befahrbar gewesen, bis die Tiere in einem Ersatzfahrzeug eingefangen und verladen worden waren. Personenschaden gab es wohl keinen. Die B306 sei ab 13.20 Uhr wieder frei befahrbar gewesen.

kaf

Erstmeldung, 12.15 Uhr:

Am Freitagmittag hat sich auf der B306 ein Verkehrsunfall ereignet. Nach ersten Angaben von vor Ort soll gegen ein Viehtransporter bei Seiboldsdorf von der Straße abgekommen sein. Da das Fahrzeug eine Böschung hinunterfuhr, ist der Anhänger umgefallen. Dadurch sollen zwei Kühe aus dem Anhänger ausgebrochen sein. Verletzte Personen gibt es nach ersten Angaben nicht, auch der Gesundheitszustand der Kühe ist noch unbekannt. Die Polizei war zur Unfallaufnahme vor Ort.

kaf/jg

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser