Jetzt mitspielen

Nur heute: Letzte Tickets für Dettls Release-Konzert gewinnen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Media Märkte in Traunstein und in Traunreut verlosen für Club-Mitglieder Tickets für das Konzert von Stefan Dettl.

Traunstein/Traunreut - Gewinnen Sie jetzt Tickets für das Release-Konzert von Stefan Dettl am Samstag und erleben Sie einen unvergesslichen Tag. Gleich mitmachen!

Stefan Dettls neues Allbum "Soultrain" erscheint am 18. März 2016.

Sie wollen Stefan Dettl live erleben und beim Release-Konzert seines neuen Albums "Soultrain" hautnah mit dabei sein? Bei uns haben Sie nun die große Chance, einen unvergesslichen Tag zu erleben - inklusive Rundum-sorglos-Paket.

Gemeinsam mit Media Markt Traunstein und Media Markt Traunreut verlosen wir NUR heute 8x2 Tickets für das Konzert am Samstag, 19. März. Nicht zögern und das ganz unten im Artikel angehängte Formular einfach ausfüllen. Schon landen Sie im Lostopf.

Ein unvergesslicher Tag wartet auf Sie!

Geplanter Ablauf:

  • 16.20 Uhr: Treffpunkt Media Markt Traunstein
  • 16.30 Uhr: Abfahrt nach München
  • Gegen 17.30 Uhr: Einkehr beim Schnitzlwirt Hofolding
  • 20 Uhr: Release-Konzert "Soultrain" von Stefan Dettl in der Muffathalle in München

Hier geht's direkt zum Gewinnspielformular

Interview mit Stefan Dettl:

chiemgau24.de: Dein neues Album „Soultrain“ erscheint am 18. März. Wie würdest du es in drei Worten beschreiben?

Stefan Dettl: Ruhig. Gemütlich. Schön.

chiemgau24.de: Was genau unterscheidet das neue Album von den Vorgängern?

Dettl: Die LaBrassBanda-Alben sind schnell und sehr laut und eher auf Party- oder Festivalstimmung ausgelegt. Beim Soul-Album habe ich von der Plattenfirma die Chance bekommen, das zu tun, worauf ich Lust habe. Da habe ich einfach mal ein ganz ruhiges Album gemacht, mit vielen Bläsern und Vintage-Mikrofonen.

chiemgau24.de: Warum auf einmal Soul?

Dettl: Ich habe einfach Lust darauf, immer neue Sachen auszuprobieren und weiterzuentwickeln. Nach der Rock-Platte „Rockstar“ und dem 70er-Jahre Happy-Musikalbum „Summer of Love“ kommt jetzt eben der Soul. Das ist natürlich in Sachen Klänge und Intensität die Königsdisziplin. Das war eine Herausforderung, aber auch eine schöne Reise, die ich im vergangenen halben Jahr bestreiten durfte.

chiemgau24.de: Du hast mal gesagt, dass du von den Auftritten in Afrika, Amerika und England viel gelernt hast. Was genau hast du mitgenommen?

Dettl: Das Allerschönste war, dass man keine Angst haben darf, Musik zu machen. Und auch dann keine Angst hat, wenn die Leute sagen, das kannst du nicht oder das darfst du nicht machen. Auf unserer Reise in Afrika haben uns die Leute nicht ausgelacht, sondern zu unseren rhythmischen Klängen getanzt und sich gefreut. So war es auch in Amerika. Da haben die Leute gesagt: 'Cool, was ihr da macht.' Wenn du nämlich als Deutscher in Harlem Soul-Platten vorspielst, da schwitzt du erst einmal.

chiemgau24.de: Inwiefern?

Dettl: Die Leute in Harlem haben eine klare Vorstellung, was Soul ist und was keiner ist. Und wenn sie dir sagen 'das ist gut, mach weiter so', das ist dann das schönste Lob, das man bekommen kann.

chiemgau24.de: Was erwartet deine Fans beim Konzert am 19. März?

Dettl: Es wird ein bisschen anders, also nicht so sehr auf Partystimmung gemacht. Sondern es wird viele Soul-Momente geben. Ich habe eine kleine Big Band, Background-Sänger, eine riesengroße Hammond-Orgel und viele Vintage-Instrumente dabei. Es wird ein großes Musikerlebnis.

chiemgau24.de: Zu deinem Konzert werden vom Media Markt Traunstein und Traunreut jeweils zehn Kunden eingeladen. Wie kam es zu dieser Kooperation?

Dettl: Normalerweise würde man LaBrassBanda ja niemals für ein Media Markt-Sponsoring nehmen. Aber beim Media Markt Traunstein ist das anders. Geschäftsführer Ludwig Obermaier macht schon seit einem Jahr bei "Radio Buh" eine Schallplattensendung und lässt auch viele junge unbekannte Künstler bei Veranstaltungen im Media Markt auftreten. Ein Markt im Markt sozusagen, das war für uns auch ganz neu. Aber es ist super, dass er etwas für die junge bayerische Musikszene macht. Deshalb ist die Kooperation mit dem Media Markt Traunstein für uns total cool und absolut vertretbar. Wir sind stolz darauf, dass wir so einen Media Markt bei uns im Landkreis haben.

Hier geht's zum kompletten Interview mit Stefan Dettl

Leider ist die Verlosung schon vorbei.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser