Unfall bei Matzing

Mit Motorrad 100 Meter über B304 in Wiese geschleudert

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Am Freitagvormittag gegen 9 Uhr kam es zu einem Unfall auf der B304 zwischen Matzing und Hörpolding. Der beteiligte Motorradfahrer hatte dabei Glück im Unglück:

Ein 47-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der B304 in Richtung Traunstein. Aus bislang noch unbekannten Gründen ist er mit seiner Maschine von der Straße abgekommen und rutschte etwa 100 Meter über eine Wiese.

Motorradunfall auf B304 bei Matzing

Die Feuerwehr Stein an der Traun musste an der Unfallstelle den Verkehr regeln, da eine Spur gesperrt werden musste. Nach ersten Informationen hatte der Fahrer Glück im Unglück. Er scheint nur leicht verletzt worden zu sein. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei Traunreut nahm den Unfall auf.

FDL/Kirchhof

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser