"Wir sollten und müssen nach oben gehen"

k1: Mietpreise werden teils deutlich erhöht

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Seit rund sieben Jahren sind die Mietpreise im Kulturzentrum k1 unverändert - nun werden die Preise deutlich erhöht, allerdings werden auch Ausnahmen gemacht.

Seit Dezember 2008 sind die Mietpreise im k1 stabil, nur die Mieten für Seminarräume wurden 2010 ein Mal erhöht. Wird der Saal ohne Bühne für fünf Stunden gemietet, wurden bisher 500 Euro fällig - doch eigentlich müssten es 1150 Euro sein, um Unterhalts und Verbrauchskosten voll zu decken. Das Defizit des k1 lag 2015 bei geschätzten 1,9 Millionen Euro. So weit ging der Traunreuter Hauptausschuss dann doch nicht, aber eine deutliche Mietpreiserhöhung wurde ohne Gegenstimme beschlossen.

Die Veränderungen der Mietpreise im Einzelnen.

Der Mietpreis des Saals ohne Bühne für fünf Stunden steigt beispielsweise von 500 auf 750 Euro, mit Bühne und großer Tribüne werden für den gleichen Zeitraum künftig 1500 statt wie bisher 950 Euro fällig. Der Preis für einen Seminarraum während der Woche zwischen 8 und 18 Uhr wird mehr als verdoppelt. Aber nicht bei allen Einnahmequellen wurde an der Preisschraube gedreht.

Die Traunreuter Vereine, die das k1 regelmäßig nutzen, sollen von den Erhöhungen dagegen möglichst verschont werden - beispielsweise über eine Erhöhung der Zuschüsse, berichtet das Traunsteiner Tagblatt. In einer der kommenden Hauptausschusssitzungen soll über eine Lösung für die Traunreuter Vereine dann beraten werden.

Außerdem wurde in der Hauptausschusssitzung eine Erhöhung der Gebühren für die Traunreuter Musikschulen beraten: Noch muss auch der Stadtrat zustimmen, aber eine leichte Erhöhung der Gebühren um 0,9 Prozent ist wahrscheinlich.

In den letzten Wochen und Monaten erhöhte der Traunreuter Stadtrat bereits eine ganze Reihe von Gebühren: Bisher traf es das Schwimmbad, den City-Bus, die Kindergärten, die Hundesteuer und das Leitungswasser. Auch höhere Bestattungsgebühren könnten heuer noch kommen.

xe

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser