Sein Papa soll mit nach Rio

Traunreuter Olympia-Boxer braucht Ihre Hilfe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Bei den Olympischen Spielen in Rio wird heuer auch ein Traunreuter mit dabei sein: Doch Boxer Serge Michel ruft nun zum Spenden auf um auch seinen Vater mitnehmen zu können.

In einem Qualifikationsturnier in der Türkei hat Serge Michel das Ticket für Rio gelöst: Der Traunreuter startet bei den Olympischen Spielen heuer für das deutsche Box-Team im Halbschwergewicht. Doch der Erfolg war nicht nur sein eigener Verdienst: "Meinem Vater verdanke ich zu einem großen Teil, dass ich mich für Olympia qualifiziert habe", so Michel.

Serge Michels Papa ist nicht nur seine jahrelange Unterstützung sondern auch sein Trainer: "Er hat mich stark gemacht", sagt Michel. Doch sein Verein, der TuS Traunreut, kann die anfallenden Kosten für Olympia nicht alleine schultern - deshalb ruft der Traunreuter jetzt über Facebook zum Spenden auf, damit auch sein Vater in Brasilien mit dabei sein kann.

"Er kann mir mit seiner Erfahrung und Unterstützung zu einer Medaille verhelfen!" Ansprechpartner für die Spenden ist Johann Wilhelm, der Box-Abteilungsleiter des TuS Traunreut. Wer spenden und Serge Michels Traum in Erfüllung gehen lassen will, kann sich bei Wilhelm via Email (johann.wilhelm@yahoo.de) oder Telefon 0160/7825804 melden.

xe

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser