Stadträtsel - Gewinner gekürt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Fast jeden Monat spielt Jürgen Mayer aus Haslach beim Stadträtsel mit, doch bisher fehlte ihm immer die nötige Portion Glück. Aber jetzt:

Anders als sonst wurde er unter den 25 Teilnehmern als Gewinner gezogen. Am Freitag durfte Mayer ins Rathaus kommen, um sich einen Buchpreis auszusuchen. „Als echter Traunsteiner nehme ich natürlich das Stadtplatzbuch“, sagte der glückliche Gewinner.

Anschließend überreichte ihm Oberbürgermeister Manfred Kösterke das Buch und gratulierte zur erfolgreichen Teilnahme am Stadträtsel im Monat Dezember. Die Frage nach der Anzahl der Stände auf dem Traunsteiner Christkindlmarkt konnte Mayer nach einem Rundgang über den weihnachtlichen Stadtplatz leicht beantworten, wie er dem Oberbürgermeister berichtete. „Ich habe 30 Stände gezählt und diese Antwort war auch richtig.“ Seit Januar stellt die Stadt Traunstein die Rätselfrage zum neuen Thema „Traunstein aus der Vogelperspektive“.

Um die Antwort herauszufinden, müssen die Teilnehmer Bauwerke auf historischen und aktuellen Luftaufnahmen erkennen. Die neuen Rätselfrage findet man auf der Internetseite www.traunstein.deunter Aktuelles oder immer am Monatsende im Amtsblatt der Stadt Traunstein. Einsendeschluss für das aktuelle Stadträtsel ist der 20. Februar.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser