Umleitung: Bauarbeiten bei Oderberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oderberg - Alle Autofahrer müssen an der neuen Traunreuter Ostspange mehr Zeit einplanen! Die Kreisstraße ist wegen Bauarbeiten abschnittsweise gesperrt.

Bis Anfang September muss die Kreisstraße TS 49 bei Oderberg wegen der Arbeiten an der neuen Traunreuter Ostspange je nach Fortschritt der Bauarbeiten abschnittsweise gesperrt werden. Dabei ist jedoch die Zufahrt zur Georg-Simon-Ohm-Straße und damit zu den Firmen Siteco und Osram im Gewerbegebiet Südost jederzeit möglich.

Der Verkehr wird großräumig über die Staatsstraßen 2096 und 2104 umgeleitet. Die Umleitung ist beschildert. Die Fertigstellung des Gesamtprojekts ist für Ende November geplant.

Pressemitteilung Landratsamt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser