Musikschule feiert 25-jähriges Jubiläum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Tacherting/Emertsham - Die Sing- und Musikschule Emertsham feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Es wird kein Fest geben. Die Schule präsentiert musikalische Schmankerl.

Am Freitag, 7. Mai, 20 Uhr, findet im Gasthaus "Bes'nwirt" mit einem Hoagart mit exzellenter Besetzung einer dieser besonderen Abende statt. Zu hören sind hier die Traunspitz Musi, die Flötenmusik "Les Pompiers", die Fünferl Musi, das Harfenduo Büchele/Fenninger, das Bläserensemble Eitzinger und der Edinga Vierg'sang. Bert Lindauer wird Sprecher sein. Kartenreservierungen bei der Musikschule unter Telerfon 08622 / 227.

Seit der Gründung der Musikschule am 21. März 1985 haben hunderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene das Lernangebot der Schule wahrgenommen. Gut 20 Lehrkräfte unterrichten die verschiedensten Instrumente. Neben der Hauptstelle Emertsham gibt es weitere zehn Außenstellen, die von Altenmarkt bis nach Polling, Landkreis Mühldorf reichen.

Die 16 verschiedenen Ensembles, sind über die Landkreisgrenzen hinweg bekannt. Besonders der Musikschulchor mit dem Streichorchester feierte in der Vergangenheit große Erfolge bei den Auslandskonzerten, zuletzt in Rom zur 1400 Jahre Weihefeier des Pantheons. Zum Auftakt der Feierlichkeiten gab es bereits am Gründungstag das Passionskonzert in der Pfarrkirche Peterskirchen. Vergangene Woche war eine Lesung in der Tachertinger Bibliothek.

Nach dem Hoagart am Freitag, folgt tags darauf am Samstag, 8. Mai, 20 Uhr im Trostberger Postsaal ein Jubiläumskonzert des Akkordeonorchester unter der Leitung von Helmut Jahn. Am Muttertag, 9. Mai, 19 Uhr, tritt die Big Band Emertsham zusammen den Sängerinnen Vera Klima und Regina Holzer in der Realschule auf. Als weitere Veranstaltung spielen am Sonntag, 27. Juni, 18 Uhr, „Junge Talente“ im Kulturhaus Holzapfel in Oberbrunnham. Nach fast einmonatiger Pause folgt am Samstag, 24 Juli, 14 Uhr, das Kinderfest, dieses Mal auf dem Schulhof der Hauptschule Tacherting.

Ein weiteres musikalischen Highlight wird am Freitag, 30. Juli, 20 Uhr dem Musikliebhaber serviert. Der Musikschulchor und Orchester unter der Gesamtleitung von Andy Mayr spielen erneut ein hochwertiges Kirchenkonzert in der Filialkirche Emertsham. Geboten wird unter anderem die Waisenhaus-Messe von W. A. Mozart. Mit dem Cäcilienkonzert der Blaskapelle und Big Band am Samstag 20. November, 20 Uhr im Gasthaus „Bes´nwirt“ geht das Jubiläumsjahr zu Ende. Aber es können durchaus noch das ein oder andere Konzert mit eingeschoben werden, versichert Andy Mayr. Das kommt ganz auf die Bevölkerung an, wie sie die Konzerte annimmt. re

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser