Empfang für Neubürger der Stadt Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein - Einen Empfang für alle Bürger, die im letzten Halbjahr neu nach Traunstein gezogen sind, veranstaltet die Stadt Traunstein am Freitag im Großen Saal des Rathauses.

Oberbürgermeister Manfred Kösterke wird den Teilnehmern die Stadt Traunstein vorstellen. Schwerpunkte sind die Kommunalpolitik, die Stadtgeschichte und ein Überblick über die Angebote und Einrichtungen in der Großen Kreisstadt. Auf dem Programm stehen außerdem Einlagen von Sebastian Schuhbeck und Willi Schwenkmeier. Beginn ist um 15.30 Uhr.

Der Neubürgerempfang, der seit 2004 zweimal im Jahr stattfindet, geht auf eine Idee von Stadtmarketing-Geschäftsführer Jürgen Pieperhoff zurück. Essen und Getränke werden auch dieses Mal wieder von Traunsteiner Betriebe gespendet und alle Neubürger erhalten ein Gutschein-Heft mit attraktiven Willkommensangeboten von Geschäften, Kultur- und Freizeiteinrichtungen in Traunstein.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser