Drei Pkw rauschen ineinander

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut/Weisbrunn - Beim Abbiegen sind am Mittwochnachmittag drei Pkw zusammengekracht. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Auto sogar auf die angrenzenden Schienen geschleudert

Ein Pkw-Fahrer wollte am Mittwoch bei Traunreut von der Kreisstraße abbiegen. Der Hintermann konnte noch rechtzeitig abbremsen. Nur der Fahrer des dritten Autos konnte nicht mehr schnell genug reagieren und schob die beiden vorausfahrenden Pkw aufeinander.

Unfall bei Traunreut

Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein Fahrzeug auf die angrenzenden Schienen geschleudert. Der Bahnverkehr musste dadurch zwischenzeitlich unterbrochen werden. Wie durch ein Wunder wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser