Auto überschlägt sich

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Buchberg/Grasreit - Am Montag geriet ein 22-jähriger Trostberger in einem Waldstück von der Fahrbahn ab. Beim Versuch gegenzulenken, überschlug sich sein Fahrzeug.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 16.10 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Buchberg und Grasreit. Ein 22-jähriger Trostberger befuhr die Gemeindeverbindungsstraße in Richtung Grasreit. In einem Waldstück, kurz hinter einer Linkskurve, kam er aus Unachtsamkeit mit seinem Dacia zu weit nach rechts ins Bankett. Beim Gegenlenken brachte er sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und das Fahrzeug überschlug sich. Bei dem Unfall wurde der Trostberger nicht verletzt. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 8.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser