Sparmaßnahme in Bergen vor Diskussion

Bald Automat statt Kassierer im Schwimmbad?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bergen - Vor allem an den Vormittagen ist oft wenig los im Schwimmbad, könnte man da nicht Personal einsparen? In Bergen denkt man nun über die Einführung eines Automaten nach.

"Wie in vielen kleineren Bädern sind an den Vormittagen die Besucherzahlen oft nicht so, dass man ständig Personal bräuchte", gibt Bergens Geschäftsleiter Andreas Schultes zu bedenken. Daher brachte die Gemeindeverwaltung nun einen Kassenautomaten ins Spiel, der das Personal teils ersetzen könnte. 

Es sei durchgerechnet worden, inwiefern die Anschaffung und Wartung eines Automaten günstiger wäre als ein Kassierer. Der Punkt wurde bei der jüngsten Gemeinderatssitzung aber wieder von der Tagesordnung genommen und auf die kommende Sitzung vertagt. 

Roboter auf dem Vormarsch

Auch in den öffentlich-rechtlichen Medien hatte das Thema "Zukunft der Arbeit" gerade Hochkonjunktur - und dabei unter anderem die Frage, inwieweit Maschinen künftig unsere Arbeit erledigen werden. Mit dem "Job Futuromat" erhält jeder eine Auskunft, welche Tätigkeiten seines Jobs bereits heute schon von Maschinen erledigt werden könnten.

xe

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bergen (Chiemgau)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser