So wird Weihnachten zum Fest der Liebe

Die gute Tat: Wärme für die Obdachlosen und ihre Hunde

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wärme spenden für die Obdachlosen und ihre Hunde

Salzburg - "Den Obdachlosen und ihren Hunden Wärme schenken" - so lautet der Titel einer Weihnachtsaktion für Salzburgs Obdachlose und ihre Hunde:

"Eine Bekannte und ich wurden durch ein Facebook Video inspiriert", so erzählt die 19-jährige Elena, eine der beiden Organisatorinnen der Geschenke-Aktion, die im Moment in Salzburg anläuft. Das Video, dass derzeit auf Facebook kursiert, zeigt Obdachlose und ihre Hunde in Toronto, die mit einem warmen Hundemantel und einem warmen Pulli für sich selber beschenkt wurden".

Als wir uns das Video angeschaut haben, haben wir direkt an die Obdachlosen bei uns in der Umgebung, also in Salzburg, gedacht. Die Obdachlosen haben nicht viel und sollen auch merken, dass jemand an sie denkt. Die Hunde sind für die Obdachlosen ihr Ein und Alles", so Elena weiter.

Warme Sachen für die kalte Jahreszeit

Gebraucht werden warme Sachen sowohl für die Obdachlosen als auch für die Hunde. Außerdem gerne auch Leinen oder zum Beispiel Spielzeuge für die Hunde. "Auch erste Futterspenden sind bereits eingetroffen", erzählt Elena im Gespräch mit BGLand24.de und freut sich über den großen Anklang ihrer Aktion. 

"Unter der eigens eingerichteten Facebookseite 'Den Obdachlosen und ihren Hunden Wärme schenken @christmaSurprise' werden die Spenden sowie weitere Neuigkeiten  regelmäßig von uns veröffentlicht", so die 34-jährige Sabrina Oschischnig.

Auch der Bahnhofsozialdienst Salzburg ist mittlerweile auf die Aktion der beiden Salzburgerinnen aufmerksam geworden und unterstützt die beiden Mädels mit Informationen, wer was am dringensten benötigt und wieviele Personen überhaupt Hilfe brauchen, etc.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser