Sonderführung

Weihnachts-Märchen im Salzburger Zoo

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Salzburg - Der Salzburger Zoo lädt zu einer Führung zu den bekanntesten Mythen ein und deckt dabei einige Märchen auf. Außerdem gibt es viel wissenswertes über den Krampus.

Gibt es tatsächlich Werwölfe? Wären Ratten gute Köche? Und warum müsste Rudolf das Rentier eigentlich Rudolfine heißen? Viele Märchen handeln von Tieren, doch wie viel Wahrheit steckt darin?

Die Geschichte vom heiligen Nikolaus kennt Groß und Klein, aber wer weiß, was der Krampus mit Tieren zu tun hat ? Trägt er Hörner oder ein Geweih als Kopfschmuck?

Mehr über den Brauch der schaurig schönen Krampusse und Perchten gibt es bei dieser Führung im Zoo zu erfahren. Außerdem kann eine echte Krampus-Maske aus der Nähe und ganz ohne Angst unter die Lupe genommen werden.

Pressemitteilung Zoo Salzburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser