Am Montagabend in Salzburg

Seniorin totgefahren und mit Vollgas abgehauen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Im Stadtteil Lehen hat sich am Montag ein tödlicher Unfall ereignet: Ein junger Mann überfuhr eine 91-Jährige - und beging Fahrerflucht!

Am Montagabend erfasste ein Auto mitten auf einer Straße im Salzburger Stadtteil Lehen eine 91-jährige Frau, die offenbar korrekt über einen Zebrastreifen ging, wie salzburg24.de schreibt. Die Frau sei wenig später im Krankenhaus ihren schweren Kopf- und Wirbelsäulenverletzungen erlegen.

Augenzeugenberichten zufolge habe der Autofahrer nach dem Unfall zwar abgebremst, im Anschluss aber wieder aufs Gas gedrückt und das Weite gesucht.

Laut salzburg24.de-Informationen hat sich der 26-Jährige jedoch am Abend der Polizei gestellt, ein Wert von über 0,3 Promille sei festgestellt worden.

anh

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser