In Wals im Bundesland Salzburg

Baggerfahrer bei Arbeitsunfall schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Salzburg/Wals - Im österreichischen Wals hat sich am Mittwochnachmittag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Beim Versuch, seinen Bagger auf einen Lkw zu fahren, verletzte sich der Fahrer schwer.

Bei einem schweren Arbeitsunfall im österreichischen Wals wurde am Mittwochnachmittag ein Baggerfahrer schwer verletzt, wie Salzburg24 meldet. 

Bei dem Versuch, mit seinem Kleinbagger auf die Ladefläche des Lastwagens aufzufahren kippte einem Baggerfahrer mit seinem Fahrzeug zur Seite und stürzte gegen eine Böschung. Dabei fiel ein Baggerlöffel, der sich in der Baggerschaufel befunden hatte, aus etwa zwei Metern Höhe ins Führerhaus des Baggers, wie Salzburg24 berichtet und fügte dem Fahrer schwere Verletzungen zu.

Der Fahrer wurde notärztlich versorgt und ins Krankenhaus eingeliefert, der genaue Unfallhergang wird durch die Polizei ermittelt.

hs

Quelle: salzburg24.at

Zurück zur Übersicht: Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser