Raub auf Volksbank in Salzburg geklärt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Salzburg - Der Raub auf eine Volksbank in Salzburg-Liefering konnte geklärt werden. Ein 51-jähriger Mann aus Salzburg überfiel die Bank wegen Bankschulden. 

Lesen Sie auch:

Bankraub: Täter ist weiter flüchtig

Bankraub auf die Volksbank in Salzburg-Liefering vom 24. Oktober konnte geklärt werden. Ein 51-jähriger Mann wurde Samstagnachmittag in seiner Wohnung im Salzburger Pongau festgenommen.

Die Lichtbilder der Überwachungsanlage der Bankfiliale und die Personsbeschreibung des bewaffneten Täters führten die Beamten der Kriminaldienstgruppe des Bezirkspolizeikommandos Sankt Johann auf die Spur des Täters. Jene Beschreibung und die Überwachungsbilder hatten eine große Ähnlichkeit mit einer bekannten Person aus dem Raume Enns-Pongau. Nach Rücksprache mit dem Landeskriminalamt Salzburg wurden umfangreiche Ermittlungen gegen diese Person eingeleitet. Der Mann konnte am Nachmittag des 5.November in seiner Wohnung angetroffen werden. Dort wurde eine Alibiüberprüfung durchgieführt. Nach kurzem Leugnen gestand der derzeit beschäftigungslose Mann die Tat geplant und durchgeführt zu haben.

Der 51-Jährige flüchtete nach dem Bankraub mit einem Fahrrad und setzte die Flucht mit seinem im Nahbereich abgestellten PKW fort. Die für den Raubüberfall verwendete Schreckschusspistole konnte mit einer weiteren Schreckschusspistole, sowie einem Teil der Tatkleidung (Brille, Haube, Handschuhe, markante Umhängetasche) noch im Fluchtfahrzeug aufgefunden und sichergestellt werden. Die geringe Raubbeute konnte nicht mehr sichergestellt werden, diese hatte der Beschuldigte bereits ausgegeben.

Der bisher unbescholtene Pongauer war zur Tat vollinhaltlich geständig und nannte als Motiv dafür Bankschulden.

Die Staatsanwaltschaft Salzburg ordnete die Einlieferung in die Justizanstalt Salzburg an und stellte einen Antrag auf Verhängung der U-Haft.

Lichtbilder der sichergestellten Gegenstände können auf Anfrage per E-Mail übermittelt werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Salzburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Salzburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Live: Top-Artikel unserer Leser