Skifahrer bei Sturz schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schönau am Königssee - Ein Skifahrer hat sich am Sonntagnachmittag am Jenner schwer verletzt. Bei einem Sturz zog er sich Gesichts- und Beinverletzungen zu.

Laut Aktivnews stürzte der 40-jährige Skifahrer auf der Piste zwischen Mittel- und der Talstation. Nachdem die Bergwacht vor Ort erste Hilfe leistete, wurde der Rettungshubschrauber "Christoph 14" aus Traunstein nachalarmiert. Mit einem Bergetau wurde der Schwerverletzte ins Tal und anschließend ins Traunsteiner Klinikum geflogen.

Skiunfall am Jenner

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser