Schönauer Rosstag unter Kaiserwetter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schönau am Königssee – Kaiserwetter und viel los am Schönauer Rosstag: Zum 25. Mal veranstaltete der Reit- und Fahrverein Schönau/Königssee den großen Pferde-Event.

Kaiserwetter und viel los am Schönauer Rosstag: Zum 25. Mal veranstaltete der Reit- und Fahrverein Schönau/Königssee den großen Pferde-Event mit zahlreichen Reitern, Kutschen und natürlich Rössern, die aus verschiedenen Teilen Südostbayerns angereist waren. Pferdefreunde aus Schleching waren gekommen, vom Chiemsee waren sie angereist, aus Teisendorf waren vierbeinige Vertreter samt Reiter anwesend.

Rosstag in der Schönau - Die Bilder

Festlich geschmückt erschienen die Pferde beim Gasthaus Kohlhiasl gleich am frühen Vormittag, um sich zum Festzug aufzustellen, der die Teilnehmer zur Untersteiner Kirche führen sollte. Dort fand die traditionelle Pferdesegnung statt, ehe es gegen Mittag wieder zum Ausgangspunkt zurückging, wo zahlreiche Vorführungen wie das Kranzlstechen und ein Parallelslalom stattfinden sollten.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser