Schlicht und einfach

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Schönau am Königssee - Tag der offenen Tür: Die Hubertuskapelle in Unterstein war Teil der „Architektouren 2012“ der Bayerischen Architektenkammer

Die Hubertuskapelle in Unterstein erstrahlt in neuem Glanz, die Fenster sind saniert und restauratorisch überarbeitet. Der Kapellenturm wurde angepasst, das Problem mit der Feuchtigkeit ist abgestellt. Zeit, um anlässlich der „Architektouren 2012“ einen Blick in das Gotteshaus zu werfen.

„302 offene Türen“, hieß es bei der kürzlich von der Bayerischen Architektenkammer ins Leben gerufenen Veranstaltung, bei der ausgewählte Gebäude besichtigt werden können, die in den letzten drei Jahren in Bayern entstanden sind. Und zum zweiten Mal nach 2011 waren auch Projekte aus dem Berchtesgadener Talkessel vertreten: etwa die Hubertuskapelle in Schönau am Königssee, die von den Architekten der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Tag der offenen Tür in der Hubertuskapelle

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser