Sparkassen-Aktion "175-Jahre-Zukunft"

Hilfreiches Mondlicht für die Ramsauer Feuerwehr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Feuerwehr Ramsau (von links: Richard Maltan 1. Vorstand, Hans Zechmeister 2. Kommandant, Stefan Stöckl, 1. Kassier und Max Niedermayer 1. Komandant, nahm freudig den 1.000 Euro Scheck der Sparkasse Berchtesgadener Land vom Ramsauer Geschäftsstellenleiter Daniel Mayr entgegen

Ramsau - Dank der Jubiläumsaktion "175-Jahre-Zukunft" der Sparkasse Berchtesgadener Land ist die Feuerwehr Ramsau jetzt noch besser für ihre vielfältigen Einsätze ausgerüstet.

Da die technische Hilfeleistung und auch Absperrdienste bei Veranstaltungen bei den Feuerwehren immer mehr in den Vordergrund treten, ist es hier sehr wichtig, gut ausgerüstet zu sein. Gerade bei Verkehrsunfällen oder Unterstützungseinsätzen für die Bergwacht, sind gut ausgeleuchtete Einsatzstellen unersetzlich.

Deshalb wünschten sich die Ramsauer Wehrmänner einen Powermoon LED Leuchtballon für ihre Ausrüstung. Diese Ballons schaffen durch gleichmäßig angenehmes Licht tageslichtähnliche Verhältnisse. Wichtig bei der Anschaffung war den Ramsauern auch die sofortige Einsatzbereitschaft und Erschütterungsresistenz, die durch den Einsatz von LED’s gewährleistet ist.

Da ein solcher Ausrüstungsgegenstand nicht unbedingt in den Bedarfsplänen der Feuerwehren steht, aber die Arbeit der Kameraden unheimlich erleichtert, entschloss sich die Vorstandschaft um Richard Maltan sich bei der Jubiläumsaktion der Sparkasse Berchtesgadener Land zu bewerben.  

„Dank der großartigen Unterstützung unserer Ramsauer Wehrkameraden und natürlich auch der Ramsauer Bevölkerung ist es uns in der Abstimmungsphase gelungen, die großen Wehren aus Berchtesgaden, Bischofswiesen, Schönau und Königssee auf Distanz zu halten und hier den ersten Platz zu erzielen“, freute sich Vorstand Richard Maltan. Da auch die Mitglieder der Fachjury für das Ramsauer Projekt stimmten, kann die Ramsauer Feuerwehr ihre Einsatzstellen zukünftig taghell ausleuchten. Am vergangenen Freitag wurde der dazugehörige 1000 Euro-Scheck  vom Geschäftsstellenleiter der Ramsauer Sparkasse Daniel Mayr übergeben. Dieser konnte sich auch gleich ein Bild von der Leuchtkraft des Powermoon machen.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Ramsau bei Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser