Landwirt stürzt bei Forstarbeiten vom Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgaden - Im Bereich des Metzenleitenweg unterhalb der Kneifelspitze ereignete sich am Samstagvormittag ein schwerer Forstunfall. Ein Landwirt stürzte aus vier bis sechs Metern von einem Baum.

Der Notarzt aus Berchtesgaden sowie der Rettungswagen aus Berchtesgaden gelangten nur äußerst schwierig zur Einsatzstelle, da der Metzenleitenweg im Winter sehr schwer zu befahren ist.

Der Landwirt hatte jedoch sehr großes Glück und wurde bei dem Unfall nicht lebensgefährlich verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Bad Reichenhall gebracht. Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang.

Forstunfall am Metzenleitenweg

Quelle: Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser