Toni-Lenz-Hütte ist wieder geöffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Marktschellenberg - Eine gute Nachricht für alle Wanderer: Die Toni-Lenz-Hütte hat wieder geöffnet. Die neuen Wirtsleute freuen sich auf großen Andrang.

Seit kurzem ist die Toni-Lenz-Hütte am Untersberg wieder geöffnet. Viel ist dort passiert, was auch an den neuen Wirtsleuten, Mareike und Christian Aiglstorfer, liegen dürfte, die seit zwei Wochen auf der Hütte sind und den ganzen Sommer über ihre Gäste mit Speis‘ und Trank verwöhnen möchten.

Die durstigen und hungrigen Bergwanderer dürfen sich auf Schmankerl sowie kühle und heiße Getränke freuen. Die Toni Lenz-Hütte liegt auf 1450 Meter Seehöhe am Untersberg. Die Hütte erreicht man von Berchtesgaden aus über Marktschellenberg. Von Salzburg kommt man über St. Leonhard mit der Untersbergbahn oder von Glanegg bei Grödig über den Christian Doppler-Steig und den Schellenbergersattel zur Toni-Lenz-Hütte.

kp

Rubriklistenbild: © kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser