Licht Für den guten Zweck

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Für einen guten Zweck: der Teelichtaufsatz mit Berchtesgadener Sehenswürdigkeiten

Berchtesgaden - In der Pfarrei St. Andreas gibt es nun einen exklusiven Teelichtaufsatz, der 13 ausgewählte Berchtesgadener Sehenswürdigkeiten zeigt.

Einem guten Zweck soll die Aktion „Berchtesgaden leuchtet“ dienen. Pfarrer Peter Demmelmair hat hierfür einen Teelichtaufsatz in Form einer Silhouette kreieren lassen, der in der Pfarrei St. Andreas käuflich zu erwerben ist. Die Silhouette stellt 13 ausgewählte Berchtesgadener Sehenswürdigkeiten wie St. Bartholomä, die Stiftskirche oder den Marktbrunnen dar. Er wird auf ein Teelicht aufgesteckt und ist immer wieder verwendbar. Der Erlös des Verkaufs geht an das "Baby-Hospital in Bethlehem sowie die Renovierung der Berchtesgadener Kirchen", so Pfarrer Demmelmair.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser