Biker fährt gegen einen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bischofswiesen - Ein einheimischer Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall in Bischofswiesen schwere Beinverletzungen zu.

Polizeimeldung

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer am Nachmittag auf dem Schneckenmühlweg in Bischofswiesen. Der einheimisch Biker war gegen 14 Uhr talabwärts unterwegs, als er kurz vor dem Gewerbegebiet in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam.  Anschließend prallte er mit dem Motorrad gegen einen Baum.

Motorrad endet am Baum

Dabei wurde der Biker am rechten Bein schwer verletzt. Der Notarzthubschrauber Christophorus 6 aus Salzburg versorgte zusammen mit der Besatzung des Rettungswagens aus Berchtesgaden und dem Notarzt aus Berchtesgaden den schwer verletzten. Nach erfolgter Versorgung, wurde der Schwerverletzte, der nach Informationen von der Unfallstelle eine offene Fraktur am Unterschenkels erlitten hatte, ins Krankenhaus nach Salzburg geflogen.

Die Polizei Berchtesgaden ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Den Sachschaden am Motorrad beziffert die Polizei auf rund 12.000 Euro.

Aktivnews

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser