Erste Design-Jugendherberge Bayerns

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bischofswiesen - Am vergangenen Wochenende öffnete die erste Design-Jugendherberge Bayerns ihre Pforten. Beim Tag der offenen Tür war auch Landrat Georg Grabner zu Gast.

Die erste Design-Jugendherberge Bayerns öffnete am vergangenen Wochenende ihre Pforten während des Tags der offenen Tür. Und auch Landrat Georg Grabner kam vorbei, um sich die Räumlichkeiten der im vergangenen Jahr fertiggestellten Jugendherberge in Bischofswiesen anzusehen. Das Haus wurde ein Jahr lang für insgesamt 2,5 Millionen Euro umgebaut. Bereits im September testeten die ersten Gäste den „neuen Komfort“ der neuen Unterkunft. Mit überdimensionalen Fenstern, viel Farbe, großzügigen Zimmern, gepaart mit jugendlichen Design-Elementen und einer Prise Wohlfühl-Charme soll die Jugendherberge neben Schülern vor allem Familien mit Kindern locken. Beim Tag der offenen Tür waren neben Führungen durch das Haus auch eine Menge weiterer Programmpunkte geboten.

Tag der offenen Tür der Design-Jugendherberge

Für die Kleinen gab es ein kostenfreies Kinderschminken und das gemeinschaftliche Basteln von Ansteck-Buttons. Pizzabacken für die Hungrigen stand ebenso auf der Tagesordnung. Sportlich betätigen konnten sich die Besucher beim Slacklinen und beim Bogenschießen. Und der Auftritt der Jugendgruppe der GTEV D’Watzmanner brachte in traditioneller Hinsicht Sehenswertes

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser