Tanz auf großer Bühne

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgaden - Beim "Tanzfieber" im Kongresshaus waren 100 Tänzer vor 700 Besuchern auf der Bühne. So war die komplett ausverkaufte Veranstaltung:

Über 700 Besucher im Kongresshaus Berchtesgaden können nicht irren: Unter dem Motto „Tanzfieber 2.0“ hat die Tanzschule Johanna Renoth ein farbenfrohes Tanzspektakel auf die Beine gestellt, das in jeder Hinsicht überzeugen sollte. Über 100 Tänzer und Tänzerinnen, von der Anfängerin bis zur erfahrenen Mutter.

Tanzfieber im Kongresshaus

Die Zuschauer waren begeistert von der musicalartigen Unterhaltung, die vom Jazz bis hin zur „Rocky Horror Picture Show“ alles bot, was Auge und Ohr begeistert. Im Tanztheater „Pinocchio“ wurde die Geschichte der kleinen Holzpuppe nacherzählt – dargeboten von den Jüngsten. Die Älteren überzeugten mit einer ungewohnten Bewegungsvielfalt, einer perfekten Körperbeherrschung und jeder Menge kreativem Charme, der die sportliche Großveranstaltung zum vollen Erfolg werden ließ.

Dass es in Kürze vom Abend eine DVD geben wird, ist da nur ein kleines Trostpflaster für all jene, die nicht dabei waren.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser