Dreharbeiten zu Lena Lorenz

Lena Lorenz - Berchtesgadener bei den Dreharbeiten hinter der Kamera

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dreharbeiten Lena Lorenz: Benedikt aus Berchtesgaden

Berchtesgaden - Für viele ist es ein Traum, einmal bei einem Film mitzuwirken. Egal ob vor oder hinter der Kamera. Für einen jungen Berchtesgadener ist dieser Traum nun wahrgeworden:

Kaum war die Schule abgeschlossen und das Zeugnis ausgehändigt, ging es für Benedikt schon mit dem Praktikum bei den Dreharbeiten zu Lena Lorenz los, die derzeit rund um Berchtesgaden stattfinden.

"Ich mache ein Regiepraktikum", so erzählt Benedikt und grinst fröhlich. "Dabei bin ich zum Beispiel für die Komparsen zuständig", so Benedikt weiter. 

Und Karin Mergner, Produktmanagerin bei der BGLT ergänzt: "Der Beni hat letztes Jahr bei uns bei der BGLT Praktikum gemacht. Er hat für uns ein paar Filme gedreht und wir haben ihn auch schon ein paar mal vermittelt. Ich hatte zunächst ein wenig Bammel, weil er damals, als die Anfrage gestellt wurde, noch nicht ganz mit der Schule fertig war. Aber nach dem ersten Telefonat mit der Produktionsleitung ist alles sehr schnell gegangen und so wie ich gehört habe, ist Ziegler-Film sehr zufrieden mit ihm".

Der 18-jährige Benedikt stammt aus der Region und freut sich sehr über diese Chance, mit diesem Filmpraktikum seinem Berufswunsch, einer Karriere beim Film, ein weiteres Stück näherzukommen. Neben den Videos, die er bei der BGLT bereits erfolgreich absolviert hat, hat er in der Vergangenheit auch schon einmal ein Praktikum beim Bayerischen Rundfunk gemacht. 

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser