300 Mediziner in Berchtesgaden

Geballte Kompetenz im Kongresshaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Zahlreiche Mediziner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz fachsimpeln ab heute in Berchtesgaden. Gemeinsam wollen sie herausfinden, wie Brandopfer noch besser behandelt werden können.

300 Mediziner aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz kommen am Mittwoch in Berchtesgaden zusammen. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Verbrennungsbehandlung sprechen über die neuesten Forschungs-Erkenntnisse.

Vor allem geht es darum, wie Patienten mit Brandverletzungen noch besser versorgt werden können. Bei der Tagung sind unter anderem Ärzte und Pflegekräfte dabei. Die Tagung "Gemeinsam sind wir stark" dauert bis Samstag und findet im Kongresshaus Berchtesgaden statt.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser