Gemeinderatssitzung Markt Berchtesgaden

Wohin kommt die Mittelschule?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 1

Berchtesgaden - Seit Wochen wird über den zukünftigen Standort der Mittelschule Berchtesgaden diskutiert.  Sogar eine Online-Petition wurde ins Leben gerufen. Für welchen Standort entscheidet sich der Marktgemeinderat?

Der Mittelschulverband, der derzeit über den zukünftigen Standort der Mittelschule Berchtesgaden diskutiert, hat insgesamt sechs Stimmen. Eine aus der Gemeinde Ramsau, eine aus der Gemeinde Markt Schellenberg sowie jeweils zwei aus der Gemeinde Schönau am Königssee und der Marktgemeinde Berchtesgaden. 

Bis auf die Marktgemeinde Berchtesgaden wurde bereits auf allen anderen Gemeinderatssitzungen für den neuen Standort gestimmt. Bisher haben sich alle Gemeinden für Bischofswiesen entschieden. Am kommenden Montag steht diese Diskussion auf der Agenda der Gemeinderatssitzung des Marktgemeinderates Berchtesgaden.

Außerdem steht der Energienutzungsplan auf der Tagesordnung, der Zustimmungsantrag des Freistaates Bayern zur Erweiterung der Dokumentation Obersalzberg, die Neuaufstellung des Bebauungsplans „Campingplatz Allweg“ sowie Projekte für die Städtebauförderung.

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am kommenden Montag ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Berchtesgaden statt.

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare