Lichterprozession vom Gollenbachkreuz zur Kirche Maria am Berg

Traditionelles Kirchweihfest in Maria am Berg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Kirchweih in Maria am Berg

Berchtesgaden - Am kommenden Wochenende findet das traditionelle Kirchweihfest am Untersalzberg statt. Gefeiert wird zu Ehren der Muttergottes von Maria am Berg.

Bereits am Samstagabend, 1. Oktober, um 19 Uhr, ziehen die Gläubigen in der Dämmerung vom Gollenbachkreuz hinauf zur festlich erleuchteten Kirche. Dort findet eine kurze Andacht statt.

Am Sonntag beginnt das Kirchweihfest um 10 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst in der Kirche Maria am Berg, in dem dankbar der Wohltäter gedacht wird, die dieses Zeugnis der Gegenwart Gottes errichtet haben.

Im Anschluss daran gibt es auf dem Kirchplatz ein vielfältiges Angebot. Der von Untersalzbergern organisierte Basar erfreut sich seit nunmehr zehn Jahren größter Beliebtheit.

Und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, in den Räumen des ehemaligen Cafe Seimler wird zur Einkehr eingeladen. Um 14 Uhr wird noch eine von der Berchtesgadener Saitenmusik und den Geschwistern Klappacher geistlich und musikalisch gestaltete Dankandacht gefeiert.

Zu diesem traditionellen und lebensfrohen Glaubensfest in Maria am Berg sind alle herzlich eingeladen.

Pressemitteilung Stiftsland Berchtesgaden

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser