Komplettsperrung des Klausbachtals am Freitag

Beseitigung von Sturmschäden: Hubschrauber im Einsatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Das Klausbachtal ist am Freitag, 22. Juli, von 8 bis 12 Uhr gesperrt. Das ist der Grund:

Das Klausbachtal im Nationalpark Berchtesgaden, Gemeinde Ramsau, ist am Freitag, den 22. Juli von 8 bis 12 Uhr zwischen Engert Holzstube und Hirschbichl für Wanderer, Radfahrer und jeglichen Fahrverkehr gesperrt. Grund ist die Beseitigung von Sturmschäden mittels Hubschrauber. 

Der Alm-Erlebnisbus fährt an diesem Tag bis 12 Uhr nur bis zur Haltestelle Engert Holzstube. (Ohne Leerzeichen 327, mit Leerzeichen 379)

Pressemitteilung Nationalpark Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser