Heiteres Bilder-Ranking durch die Ausstellungsbesucher

Finissage: Berchtesgadener Heimatleuchten II

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
"SaharaWind am Tristramweg", Aquarell 15 x 20 cm, Peter Karger

Berchtesgaden - Heiteres Bilder-Ranking und tägliche neue Aquarelle finden sich in der Galerie Ganghof derzeit. Noch bis 16. April ist die Ausstellung geöffnet. Welche Werk bekommt die meisten Stimmen?

Einfach nur durch eine Galerie schlendern, die Bilder anschauen und wieder gehen? Mit der Türklinke in der Hand nur ein wenig mit dem Galeristen plaudern? Das mag in der ein oder anderen Galerie so geschehen, nicht so in derGalerie Ganghof. 

Die Besucher zeigen sich nicht nur überrascht durch die Vielseitigkeit der ausgestellten Techniken und stilistischen Bildsprachen, besonders gut kommt bei den Ausstellungsgästen auch das heitere "Bilder-Ranking" an. Mittels farbiger Klebepunkte läßt der Galerist und Künstler die Werke "bewerten" läßt. 

Interessante Gespräche

Ein ungewöhnlicher aber zwangloser Vorgang, bei dem sich wie von selbst neue undinteressante Sichtweisen und Gespräche entwickeln. Wer der Meinung ist, bei seinem Besuch alle Werke begutachtet zu haben, der sollte noch einen zweiten Besuch wagen. Denn die Ausstellung wächst dank tagesaktueller Aquarelle weiter. Das "Bilder-Ranking" bleibt somit spannend bis zum letzten Tag. 

Noch bis 16. April geöffnet

Die Ausstellung ist noch bis Samstag 16. April täglich von 10 - 19 Uhr geöffnet. Die Galerie Ganghof befindet sich in der Ludwig-Ganghofer-Strasse 11 in  Berchtesgaden. Wer außerhalb der Öffnungszeiten vor verschlossenen Türen, der Galerist wohnt direkt über Galerie und ist niemandem böse,der spontan läutet.

Zurück zur Übersicht: Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser