Weniger Geburten - mehr Betreuungsbedarf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - In Berchtesgaden soll der Kindergarten erweitert werden. Obwohl weniger Kinder geboren werden, besteht mehr Bedarf an Betreuung.

In Berchtesgaden soll der Kindergarten erweitert werden - zumindest denkt die Gemeinde darüber nach. Zwar seien die Geburten rückläufig, der Betreuungsbedarf sei aber deutlich größer als früher, sagte Geschäftsleiter Anton Kurz dem Berchtesgadener Anzeiger.

Im Kindergarten Berchtesgaden gibt es kaum noch freie Plätze. Acht Berchtesgadener Kinder besuchen darüber hinaus die Kinderkrippe in der Insula. Deshalb erwägt die Gemeindeverwaltung, eine eigene Krippe zu installieren. Zunächst wird der Bedarf ermittelt. 2014 soll eine Umsetzung folgen.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser