Behindertengerechte Toilette am Bahnhof

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
In diesem Gebäudeteil soll künftig eine behindertengerechte Toilette installiert werden. Die Kosten dafür übernimmt der Markt Berchtesgaden.

Berchtesgaden - Eine behindertengerechte Toilette soll am Bahnhof in Berchtesgaden entstehen. Das bestätigte Bürgermeister Franz Rasp bei einem Vor-Ort-Termin am vergangenen Donnerstag.

Menschen mit Behinderung sollen künftig im Ausgangsbereich des Bahnhofsturms eine WC-Anlage vorfinden. Derzeit befindet sich das Projekt noch in der Planung, soll aber im Laufe dieses Jahres umgesetzt werden. Bislang gab es am Bahnhof keine behindertengerechten Toiletten. Allerdings hat die Deutsche Bahn nun grünes Licht für eine behindertengerechte Rampe gegeben, die es etwa Rollstuhlfahrern ermöglichen soll, zu den Gleisanlagen zu gelangen.

kp

Zurück zur Übersicht: Region Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser