Wanderer in der Weißbachschlucht abgestürzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schneizlreuth - Bei einer Wanderung einer 15-köpfigen Gruppe stürzte eines der Mitglieder in die Weißbachschlucht. Er zog sich beim Sturz eine Armfraktur zu. **Erstmeldung mit Bildern**

Ein Wanderer stürzte bei einer geführten Wanderung durch die Weißbachschlucht ab. Die 15-köpfige Gruppe stieg am Mittwoch gegen 12.30 Uhr in die Schlucht ab. Am schmalen Weg stolperte der 68-jährige Urlaubsgast ohne Fremdeinwirkung und stürzte ca. fünf Meter in den Weißbach ab.

Durch den Sturz zog sich der Wanderer eine Armfraktur zu. Der Bergwanderführer aus Reit im Winkl stieg zum Verletzten ab und leistete Erste Hilfe. Die Bergwacht Bad Reichenhall und die Bergwacht Teisendorf-Anger waren am Einsatzort und bargen den Verunglückten mit Hilfe einer Seilsicherung. Der Urlauber musste mit dem BRK zur Behandlung in das Krankenhaus Bad Reichenhall verbracht werden. Der Unfall wurde von der Polizei aufgenommen.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © aktivnews

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser