Überschlag mit Schock überstanden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Fahrerin aus Pinzgau überstand den Überschlag nahezu unverletzt.

Bad Reichenhall - Glück im Unglück hat am späten Montagabend eine Autofahrerin aus Pinzgau gehabt. Sie überschlug sich mit ihrem Fahrzeug auf der B21 und blieb nahzu unverletzt.

Laut Aktivnews war die Pinzgauerin bei starkem Schneefall mit ihrem Auto gegen 22.10 Uhr Auf der B21 im kleinen Deutschen Eck (Schwarzbach) unterwegs, als sie mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern geriet und sich überschlug. Das Fahrzeug blieb neben der Fahrbahn auf einem Fuß- und Radweg auf dem Dach liegen.

Unfall auf der B21

Die Frau konnte sich aus dem Auto selbstständig befreien. Der alarmierte Notarzt sowie die Besatzung eines Rettungswagens stellten bei der Frau Prellungen und einen gehörigen Schock fest, ansonsten blieb die Pinzgauerin unverletzt.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser