Hochwasserschleuse wird überprüft

Gefahr am Saalachufer wegen Kraftwerktest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kibling - Rund um die Saalach kann es heute gefährlich werden – an der Wehreinlage des Kraftwerks Kibling stehen sogenannte Nassprüfungen an, wie die Bayernwelle berichtet.

Bei diesen Prüfungen wird getestet, ob unter anderem die Hochwasserschleuse noch einwandfrei funktioniert. Außerdem werden der Segmentwehr und die Aufsatzklappe kontrolliert. Einige Wehrfelder müssen für die Nassprüfungen geöffnet werden.

Deshalb sollten Sie das Saalachufer rund um das Kraftwerk und im Unterwasser der Wehranlage meiden. Hier können sich durch die Prüfung nämlich starke Wellen bilden.

Bayernwelle

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Schneizlreuth

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser