Halbfinale in Bad Reichenhall

Public Viewing: Partystimmung in der Alten Saline

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Public Viewing Alte Saline Bad Reichenhall

Bad Reichenhall: Nur die Harten kommen in den Garten - dort sassen nämlich die Outdoor-Fans beim Viertelfinale. Wer es lieber trocken mochte, der verzog sich in die Bar der Alten Saline. Die Stimmung? Überall gut!

Petrus hatte beim Viertelfinale anscheinend keine große Lust auf Fussball, denn er öffnete alle seine Schleusen, und durchnässte so manchen Outdoor-Zuschauer. 

Ruhig Blut tut gut!

Gut - wer ein Zelt oder Schirm ergattert hatte - wenn auch zum Unfrieden so mancher Fans, die sich in der Alten Saline schon Stunden zuvor einen Platz im Pavillon ergattert hatten und anscheinend der Meinung waren, dass die Bierbänke vor Ihrer Nase deshalb im Freien standen, weil sie grade nicht gebraucht wurden. 

Nein - falsch, auch diese waren für Zuschauer gedacht und wenn es draußen regnet, dann kommt so mancher Outdoor-Fußballschauer mit dem Regenschirm. 

Das liebe Indoor-im-Zelt-Zuschauer ist kein Grund ausfällig zu werden in Richtung des Draußen-Zuschauers. Schon gar nicht wenn Kinder anwesend sin d! 

Beschwert Euch bei Petrus oder bei der Technik, die die Leinwand auch hätten höher ausrichten können.

Karussell der Gefühle

Nichtsdestotrotz - tolle Stimmung, Zittern bis zum Schluss. Nicht nur aufgrund des spannenden und alles entscheidenden Elfmeters, sondern auch aufgrund der Temperaturen und diverser durchnäßter Bekleidungsteile. 

Bildergalerie: Public Viewing in der Alten Saline

Gut - wer dann wie bei der Alten Salineins Warme flüchten kann und dort das Spiel weiterverfolgen. Noch besser, wenn dann neben den fiebernden Fussballfans auch noch die drei Jungs von "The Scotty Bullock Trio" trifft, die vor dem Spiel den Fans noch so richtig eingeheizt haben.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser