Erhöhter Lärmpegel wegen Bundeswehr-Übung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Die Gebirgsjäger der Bundeswehr halten Anfang April bei Bad Reichenhall Übungen ab. Zeitweilig wird dadurch ein erhöhter Lärmpegel erwartet.

Soldaten der Bundeswehr üben im Rahmen der Einsatzvorbereitung die Verlegung mit Hubschraubern, sowie die Arbeit mit der Rettungswinde. Deshalb wird es am Standort Bad Reichenhall und an den Standortübungsplätzen Kirchholz und Kammer am 3. und 4. April zu kurzzeitigen Lärmentwicklungen kommen. Die Bundeswehr bittet um Verständnis.

Pressemitteilung der Gebirgsjägerbrigade 23

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser