Der Täter trug so eine Baseballkappe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Täter trug eine schwarze Baseballkappe. Hier ein Vergleichsbild der Polizei.

Bad Reichenhall - Um den Überfall auf zwei Senioren aufklären zu können, hat das Landeskriminalamt jetzt eine Belohnung für sachdienliche Hinweise ausgeschrieben.

Lesen Sie auch:

Vom Täter fehlt noch jede Spur

Wie berichtet, hatte am Freitag, 21. September 2012, ein bewaffneter Täter zwei Besucher einer Spielbank überfallen und war anschließend geflüchtet. Das Bayerische Landeskriminalamt hat jetzt eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Klärung des Falles führen. Außerdem veröffentlicht die ermittelnde Kriminalpolizei das Vergleichsbild einer Baseballmütze, wie sie vom Täter bei dem Überfall getragen wurde.

Ein 79-jähriger Rentner und seine 63-jährige Begleiterin waren am Tattag um 22.15 Uhr beim Einsteigen in ihr Auto in einer Bad Reichenhaller Tiefgarage von einem Maskierten unter Vorhalt einer Schusswaffe bedroht worden. Zusammen mit seinen Opfern war der Mann durch die Stadt bis in den Ortsteil Nonn gefahren, wo er schließlich ohne Beute geflüchtet war, nachdem sich herausgestellt hatte, dass die beiden Überfallenen kein Bargeld mit sich geführt hatten.

So sah der Täter aus:

Der Täter wurde als unter 30 Jahre alt, 180 cm groß und von kräftiger Statur beschrieben. Er war dunkel gekleidet, trug eine dunkle Hose mit weißen Seitenstreifen und einem weißen Kniebesatz nur am rechten Knie, hatte eine Strumpfmaske über den Kopf gezogen und führte einen dunklen Rucksack mit sich. Die Ermittler der Kripo bitten nach wie vor um Hinweise aus der Bevölkerung. Zwischenzeitlich konnte ein Vergleichsbild einer Baseballkappe beschafft werden, ähnlich der Kopfbedeckung, wie sie der Täter damals trug.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die sich am Freitag, 21. September, in der Zeit zwischen 21 und 23 Uhr im Bereich der Spielbank oder in der zugehörigen Tiefgarage aufgehalten haben und denen Verdächtiges aufgefallen ist, sich zu melden. Für die Ermittler ist auch von besonderer Bedeutung zu erfahren, wer eine solche Baseballkappe trug oder noch trägt.

Belohnung für Hinweise

Das Bayerische Landeskriminalamt hat für Hinweise, die zur Aufklärung der Tat oder zur Ergreifung des Täters führen, jetzt eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro ausgesetzt. Diese wird unter Ausschluss des Rechtsweges nur an Privatpersonen zuerkannt und verteilt.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Traunstein unter Tel. 0861 / 98730 oder an jede andere Polizeidienststelle.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser