Wiener Schmäh bei Audi-Präsentation

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Präsentation des neuen Audi A3

Bad Reichenhall - Menü, Mobiliar, Musik und Café: Bei der Präsentation des neuen Audi A3 hat das Autohaus Huber den Schauraum originalgetreu in ein Wiener Caféhaus verwandelt.

Geschäftsführer Florian Huber hatte an diesem Abend an jedes Detail gedacht. „Wir wollten unseren Gästen einen besonderen Abend bieten und dafür sorgen, dass die Präsentation des neuen Audi A3 in einem außergewöhnlichen Rahmen statt findet“, erläutert Huber die aufwendige und detailgetreue Inszenierung des Erfolgsmodells von Audi. Die rund 100 geladenen Gäste genossen den unterhaltsamen Abend im Autohaus Huber und nutzten die Gelegenheit, den neuen Audi A3 in entspannter Atmosphäre kennen zu lernen. 

Präsentation des neuen Audi A3

Drei Ausstellungsmodelle standen zum Probesitzen und Kennenlernen zur Verfügung, zwei Verkäufer boten Rede und Antwort zu allen technischen Innovationen, wie beispielsweise das Infotainmentsystem Audi connect. Das Personal trug originalgetreue Wiener Kostüme, das Mobiliar für echtes Caféhaus Ambiente wurde vom Caféhaus Reber gestellt und für Wiener Genuss sorgte das Flying Buffet von Caterer Michael Wallenta. Und der obligatorische Wiener Café von ‚Kaufmanns Röstlichkeiten’ durfte natürlich nicht fehlen. Die musikalische Unterhaltung war entsprechend abgestimmt: die drei Bradlgeiger boten echte Wiener Musik und sorgten mit ihrem österreichischem Humor für ausgelassene Stimmung. „Der neue Audi A3 hat unsere Gäste absolut begeistert“, sagt Huber.

Pressemitteilung Audi Huber Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser